ganz am Anfang

WERBUNG ...

WERBUNG! Sämtliche nicht näher gekennzeichnete Verlinkungen in diesem Blog sind WERBUNG ohne Auftrag und ohne Vergütung. Sämtliche Namensnennungen stellen WERBUNG dar, für die genannte Person, Gruppen, Einrichtungen, Firmen oder ein Produkt. Alle sind unbeauftragt und unentgeltlich. Affiliatelinks werden gesondert gekennzeichnet.

Damals

Archiv

Mari mit 5

Kommentare

lucki zu Ohne Worte
24.05.2020 - 14:14
Alles Herztage wie man s [...]
23.05.2020 - 17:18
Keine leichte Sache aber [...]
23.05.2020 - 09:07
Wunderschön da öffnen si [...]

... vor 1 Jahr

Di, 28.05.2019 06:41 "Pfingstrosen-Zauber "
So, 26.05.2019 18:59 "Buntes Wochenende "
So, 26.05.2019 07:31 "wer einmal lügt ..."
Sa, 25.05.2019 08:20 "Verträumte Plätze "

... vor 2 Jahren

Mo, 28.05.2018 06:43 "Samstags auf der Elbe "

Kategorien

Klick mal

made by Mari for you:





WERBUNG: Amie - Ein Golden Retriever erzählt
1. Auflage 4/2011
Dieses Buch bei LuLu

WERBUNG: Augenblicke festhalten - Gedanken in Bildern -
1. Auflage 11/2010
Dieses Buch bei Lulu
WERBUNG: Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

Statistik

letzter Eintrag: 25.05.2020 06:22
5567 Einträge gesamt
10858 Kommentare
1910 Besucher diesen Monat
102 Besucher in dieser Woche
31 Besucher heute
6 Besucher online

Verwaltung des Blogs

Suche


Maris

 ¤  Impressum  ¤  Kontakt  ¤  MarisPage

Dienstag, 9. Juli 2013

Dienstag - Großer Arber - Arbersee


Trackbacks

Mittwoch - Frauenau - Quinsy - Zwiesel
Mittwoch waren wir in Frauenau, dort wollten wir die Gläsernen Gärten ansehen, aber der Brüller waren die nicht, sagt mein Mann., ich schließe mich dem mal an, denn außer die 7 gläsernen Lämmer ist mir nichts in Erinnerung geblieben.Den Schildern folgend
Weblog: Blogg-Augenblicke
Aufgenommen: Jul 10, 09:36

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Träumerle Kerstin - #1 - 09.07.2013 15:12 -

Ja, da sind sie, meine Erinnerungen. Wir waren auch auf dem Arber. Einmal im Sommer und einmal im Oktober. Da war ess bitterkalt, es gab einen Schneesturm. Wir sahen kaum die Hand vor Augen und unsere Kinder waren verschwunden. Sie waren vorweg gerannt, hatten den Weg noch vom letzten Mal in Erinnerung. Am See ist es wunderschön. Gleich daneben gibt es einen Märchenwald für die Kids. Wart ihr auch in einer der Schnapsbrennereien? Liebe Grüße vom anderen heißen Ende der Stadt.

Mari an Kerstin - #1.1 - 09.07.2013 15:38 -

Wir fahren schon viele Jahre immer mal wieder hier runter, früher mehr im Winter und nun mehr im Sommer ... Das letzte mal waren wir im Sommer 2009, da haben wir aber abgebrochen, weil ich wegen diverser Rückenproblemen nicht mehr wandern konnte ... Lach ... was sollte ich wohl in einer Schnapsbrennerei:) ?

mama - #2 - 09.07.2013 15:54 -

Naja auch eine Bayrische Schnapsbrennerei ist interessant. Da gibts doch den Bärwurz und den Blutwurz!!! Onkel Dieters Lieblingsgetränk. Aber um die schöne Wanderung beneide ich Euch Drei. LG mama

Träumerle Kerstin - #3 - 09.07.2013 16:49 -

Mama hat Recht: Bärwurz und Blutwurz. Der feuert schön durch! Aber wer keinen Alkohol trinkt oder keine harten Sachen, der hat nichts von solch einer Besichtigung. Bin neugierig auf die weiteren Berichte.

Lucki - #4 - 10.07.2013 10:51 -

Erlebnisse und Augenblicke , die man Nie vergißt... BB


Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
 
 
 • Start