Damals

Mari mit 5

... vor 1 Jahr

Di, 31.05.2016 08:07 "GE Momente "
Mo, 30.05.2016 20:36 "Chichi-Paradies "
So, 29.05.2016 07:29 "Unterwegs ...."
So, 29.05.2016 05:58 "blühender Zaun "

... vor 2 Jahren

Mo, 01.06.2015 06:15 "Santiano in der Garde "
So, 31.05.2015 08:24 "Mo(h)ndsüchtig"
Sa, 30.05.2015 07:54 "little things"
Fr, 29.05.2015 06:50 "Romantik pur"

Kategorien

Klick mal

made by Mari for you:





Amie - Ein Golden Retriever erzählt
1. Auflage 4/2011
Dieses Buch bei LuLu

Augenblicke festhalten - Gedanken in Bildern -
1. Auflage 11/2010
Dieses Buch bei Lulu
Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

Kommentare

28.05.2017 - 11:40
Leider hat man nur wenig [...]
24.05.2017 - 16:34
Danke Mari fur die schön [...]
24.05.2017 - 08:45
Einfach nur schön , der [...]

und ich liebe ...


ganz am Ende

Statistik

letzter Eintrag: 29.05.2017 11:30
4893 Einträge gesamt
10092 Kommentare
5391 Besucher diesen Monat
1470 Besucher in dieser Woche
173 Besucher heute
13 Besucher online

Verwaltung des Blogs

Suche


Maris

 ¤  Impressum  ¤  Kontakt  ¤  MarisPage

Sonntag, 2. Oktober 2016

Prebischtor - Böhmisch-Sächsische Schweiz


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Brigitte - #1 - 02.10.2016 19:42 -

Sehr schön. Ich habe an euch gedacht und die Daumen für schönes Wetter gedrückt. Hier war es tagsüber schön und hat erst abends geregnet. Tschüssi Brigitte

Doris Eichhorn - #2 - 02.10.2016 22:31 -

Ich freue mich mit euch, dass ihr einen so herrlichen Tag erleben konntet. Am meisten freut mich, dass Andi diese Wanderung trotz seiner Herzoperation mitmachen konnte. Peter kam gestern auch ganz begeistert nach Hause. Liebe Grüße nach Königsbrück sendet Doris

Peter - #3 - 02.10.2016 22:35 -

... war ein tolles Erlebnis diese Tour und ein schöner Tag. Ich würde mich freuen wenn wir im nächsten Jahr wieder in einer Gruppe an den Start gehen :) können... sagt der Wanderer im Bild ganz links.

Wolfgang aus Greifswald - #4 - 03.10.2016 02:01 -

Ja es war wunderschön auf jedem Schritt dieser Wanderung, vom urigen Urwald unten in der Klamm über die Bootsfahrt mit den Fährleuten, die gewaltigen Sandsteinformationen entlang des Weges bis hin zum Prebisch-Tor auf fast 400m ü. NN. Und ich bin sehr glücklich und dankbar, daß ich diesen Weg mit Euch gehen durfte und freue mich auf den April kommenden Jahres. Ganz lieben Gruß vom Wolfgang aus dem Land am Meer.


Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
 
 
 • Start