Damals

Mari mit 5

... vor 1 Jahr

So, 11.12.2016 08:13 "Liebe ist ..."

... vor 2 Jahren

Mo, 14.12.2015 06:56 "Weihnachten in der Galerie "
So, 13.12.2015 10:18 "Zum 3. Advent"
Sa, 12.12.2015 07:07 "Wenn der Himmel brennt"

Kategorien

Klick mal

made by Mari for you:





Amie - Ein Golden Retriever erzählt
1. Auflage 4/2011
Dieses Buch bei LuLu

Augenblicke festhalten - Gedanken in Bildern -
1. Auflage 11/2010
Dieses Buch bei Lulu
Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

Kommentare

12.12.2017 - 06:34
... wollte ich gestern s [...]
10.12.2017 - 07:34
wenn einer oder hier zwe [...]

und ich liebe ...


ganz am Ende

Statistik

letzter Eintrag: 10.12.2017 07:11
5016 Einträge gesamt
10222 Kommentare
2524 Besucher diesen Monat
318 Besucher in dieser Woche
118 Besucher heute
11 Besucher online

Verwaltung des Blogs

Suche


Maris

 ¤  Impressum  ¤  Kontakt  ¤  MarisPage

Sonntag, 18. Juni 2017

Zusammenfassung - einmal Nordkap und zurück


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

lucki - #1 - 18.06.2017 14:46 -

Ja, das war eine schöne, aufschlussreiche in schöne Fotos zusammengefasste Darstellung eurer Reise gewesen die dann auch nicht immer lustig war aber am Ende bleibt dieses Erlebnis bis zum Nordkap in eurem Herzen.Ein Danke für die schöne Zusammenfassung eure Reise. Seid gedrückt eure BB

Rainer - #2 - 20.06.2017 09:24 -

Liebe Mari, Es war (wieder) wunderbar, dass Du/ihr uns alle teilhaben lasst an euren Erlebnissen! Wie oft schon waren die Berichte eine "Anleitung zum Handeln"- so auch dieses Mal. Liebe grüße von Rainer

mari an Rainer - #3 - 21.06.2017 06:09 -

:) ja lieber Rainer, der Andi sagt eben, es ist das beste was man machen kann, um diese 3 Länder zu bereisen ... Alleine hätten wir das so nie geschafft. Vor allen Dingen weil ja der Fahrer eigentlich nichts sieht und es immer die Gefahr des einschlafens gibt ... Na wenn es soweit ist bei euch sag Bescheid :) Liebe Grüße von mari


Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
 
 
 • Start