ganz am Anfang

WERBUNG ...

WERBUNG! Sämtliche nicht näher gekennzeichnete Verlinkungen in diesem Blog sind WERBUNG ohne Auftrag und ohne Vergütung. Sämtliche Namensnennungen stellen WERBUNG dar, für die genannte Person, Gruppen, Einrichtungen, Firmen oder ein Produkt. Alle sind unbeauftragt und unentgeltlich. Affiliatelinks werden gesondert gekennzeichnet.

Damals

Archiv

Mari mit 5

Kommentare

12.08.2020 - 18:48
Hallo lieber Rainer, ja [...]
12.08.2020 - 15:00
Meine Erfahrung (vom Fri [...]
11.08.2020 - 15:26
Die allerherzlichsten Gl [...]

... vor 1 Jahr

Do, 15.08.2019 06:46 "im Erntefieber"

... vor 2 Jahren

Do, 16.08.2018 06:53 "Malve - Stockrose"
Di, 14.08.2018 06:03 "Mein schönes Dresden "

Kategorien

Klick mal

made by Mari for you:





WERBUNG: Amie - Ein Golden Retriever erzählt
1. Auflage 4/2011
Dieses Buch bei LuLu

WERBUNG: Augenblicke festhalten - Gedanken in Bildern -
1. Auflage 11/2010
Dieses Buch bei Lulu
WERBUNG: Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

Statistik

letzter Eintrag: 13.08.2020 06:43
5627 Einträge gesamt
10914 Kommentare
938 Besucher diesen Monat
360 Besucher in dieser Woche
39 Besucher heute
1 Besucher online

Verwaltung des Blogs

Suche


Maris

 ¤  Impressum  ¤  Kontakt  ¤  MarisPage

Montag, 13. Juli 2020

... kein Netz auf unseren Autobahnen ...


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Peter - #1 - 13.07.2020 11:27 -

In der Schweiz auch: in jeder Schlucht auf jeden Berg – Empfang.

mari an Peter - #2 - 14.07.2020 06:51 -

Im Tunnel Königshainer Berge kein Empfang, kein Radio ... da fragst du dich, wenn dort etwas passiert, was man tun sollte ...

Peter - #3 - 14.07.2020 09:44 -

Auf der Thüringer Wald Autobahn gibt es auch nur wenige Sender die durch den Berg dringen. Trotz allem Ärger euch eine vergnügliche Zeit. Die Urlauber senden einen Gruß aus den Bergen.

Peter - #4 - 16.07.2020 21:29 -

17 km im Gotthardtunnel Radio Und Handy Empfang... geht doch!


Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
 
 
 • Start