ganz am Anfang

WERBUNG ...

WERBUNG! Sämtliche nicht näher gekennzeichnete Verlinkungen in diesem Blog sind WERBUNG ohne Auftrag und ohne Vergütung. Sämtliche Namensnennungen stellen WERBUNG dar, für die genannte Person, Gruppen, Einrichtungen, Firmen oder ein Produkt. Alle sind unbeauftragt und unentgeltlich. Affiliatelinks werden gesondert gekennzeichnet.

Webcam Portimão: HD-Beachcam Praia da Rocha

Webcam PortimãoWebcam Portimão

Damals

Archiv

Mari mit 5

Kommentare

14.10.2021 - 13:46
Hach, Mary, du erst wied [...]
10.10.2021 - 12:20
15Jahre sind für so'ne g [...]
10.10.2021 - 12:10
Im Februar 2002 war ich [...]

... vor 1 Jahr

... vor 2 Jahren

Mo, 21.10.2019 07:00 "Autumn"
So, 20.10.2019 09:07 "Spielerei am Sonntagmorgen "
Fr, 18.10.2019 06:01 "Geburtstagsgrüße "

Kategorien

Klick mal

made by Mari for you:





WERBUNG: Amie - Ein Golden Retriever erzählt
1. Auflage 4/2011


WERBUNG: Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

Statistik

letzter Eintrag: 18.10.2021 06:50
5864 Einträge gesamt
11171 Kommentare
2692 Besucher diesen Monat
279 Besucher in dieser Woche
131 Besucher heute
5 Besucher online

Verwaltung des Blogs

Suche


Maris

 ¤  Impressum  ¤  Kontakt  ¤  MarisPage

Mittwoch, 17. Januar 2007

Uraltes Wehn vom Meer


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Wolfgang aus Greifswald - #1 - 17.01.2007 22:05 - (Antwort)

Meine gute Mari, da kommt man mal einen Tag nicht gucken, was Du so machst - und?? - da packt Dich die Grippe(hört sich jedenfalls nach'm Symptom so an) Vielen Dank für den Rilke.Am Montag habe ich einen Kollegen besucht, der z. Zt. Reha macht in Trassenheide(Usedom)- war anschließend unten am Strand- so eine wunderbar klare Luft, daß ich tausende Sterne beobachten konnte - selten so viele gesehen- und nur leichter Wind- da paßt das Gedicht ganz gut. Apropos wehen: Bei uns braut sich morgen ein Kuhsturm der Sonderklasse zusammen(es wird bei Dir auch ganz gut pfeifen glaub' ich)In der Nacht zum Freitag wird's einem das Toupet wechblasen, sobald man den Kopf aus der Tür hält. Und danach soll es kalt werden. Also erstmal schön die Haustür geschlossen halten und ein schönes Erkältungsbad nehmen! Ich wünsche Dir, daß es Dir schnell wieder besser geht. Lieben Gruß aus der stürmischen Stadt an der See vom Wolfgang.

Mari an Wolfgang - #2 - 18.01.2007 06:45 - (Antwort)

Hallo Wolfgang, ist die schöne Stadt am Meer schon landunter? ... Hier ist es noch ganz still, es regnet nur bei 11 Grad am Morgen aber sie sagen ja ein schreckliches Wetter vorher... Na wir werden es erleben... Liebe Grüße von Mari - die gleich los muss


Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
 
 
 • Start