ganz am Anfang

WERBUNG ...

WERBUNG! Sämtliche nicht näher gekennzeichnete Verlinkungen in diesem Blog sind WERBUNG ohne Auftrag und ohne Vergütung. Sämtliche Namensnennungen stellen WERBUNG dar, für die genannte Person, Gruppen, Einrichtungen, Firmen oder ein Produkt. Alle sind unbeauftragt und unentgeltlich. Affiliatelinks werden gesondert gekennzeichnet.

Damals

Archiv

Mari mit 5

Kommentare

14.01.2022 - 16:48
Was ist das denn? Da ble [...]
Jasminka glisic zu Post von Zeugen Jehovas
12.01.2022 - 18:15
Danke klaus das du alles [...]
10.01.2022 - 17:38
Hallo Mari. Wir lesen di [...]

... vor 1 Jahr

Di, 19.01.2021 06:03 "Zuversicht ..."
Mo, 18.01.2021 06:05 "Winterfreuden "
So, 17.01.2021 08:33 "Natur pur"
Sa, 16.01.2021 08:18 "Blaue Stunde "

... vor 2 Jahren

So, 19.01.2020 14:47 "Geburtstagsüberraschung"
So, 19.01.2020 00:01 "Happy Birthday, Mama "

Kategorien

Klick mal

made by Mari for you:




WERBUNG:
fremdverlinktes:
vollmond


WERBUNG: Amie - Ein Golden Retriever erzählt
1. Auflage 4/2011


WERBUNG: Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

Suche

Statistik

letzter Eintrag: 17.01.2022 06:17
5910 Einträge gesamt
11234 Kommentare
4180 Besucher diesen Monat
406 Besucher in dieser Woche
202 Besucher heute
16 Besucher online

Verwaltung des Blogs


Maris

 ¤  Impressum  ¤  Kontakt  ¤  MarisPage

Freitag, 26. September 2008

Meinen Dank an alle


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Marion - #1 - 27.09.2008 10:50 - (Antwort)

Hallo Andi, schön, dass Du Dich selbst meldest und von Deinen Fortschritten berichtest. Wir haben uns sehr gefreut, dass Dir recht schnell "geholfen" werden konnte und Du alles gut überstanden hast. Klar wirst Du das "Ersatzteil" und deren "Montage" (sorry, wenn ich jetzt etwas flapsig klinge *gg*) noch eine Zeit spüren ... aber Deine Familie gibt Dir die Kraft, um wieder ganz gesund zu werden. Liebe Grüße und ein schönes Weinfest- ;-) Wochenende wünscht Euch Marion und Thomas

andi - #1.1 - 30.09.2008 20:01 - (Antwort)

wir werden mal wieder vorbeikommen, wenn nicht so viel Trubel ist

Kurt - #2 - 27.09.2008 11:13 - (Antwort)

Na schau, der Chef persönlich. Fein Andi, dass es Dir wieder gut geht und ist an richtige Arbeit auch schon zu denken ? Und vor allem,(ganz leise) "wie geht es dir mit dem smoken?" Glaub mir, lass es bleiben. Hab ich es geschafft, schaffen es alle anderen auch.

andi - #2.1 - 30.09.2008 19:23 - (Antwort)

bis jetzt klappt es ganz gut, obwohl mir ständig die Lunge pfeift.

Lucki - #3 - 27.09.2008 11:55 - (Antwort)

Hola Andi, das ist wirklich eine frohe Botschaft, und so etwas hört man gerne. nun Wunder gibt es immer wieder, aber dennoch denken wir mal dass die Zeit die Wunden heilt. Das wird schon. Ein bisserl Geduld muss man nach solch einem Eingriff schon mitbringen. Um so mehr freuen wir uns alle über Dein augenblickliches Wohlbefinden. Du bist auf einem guten Weg! Alles liebe den Königskindern von den Schalkern, die nun für eine Woche mal an der Ostsee ausspannen. Ein schönes Wochenende wünschen wir Euch. Herzlichst UBX


Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
 
 
 • Start