ganz am Anfang

WERBUNG ...

WERBUNG! Sämtliche nicht näher gekennzeichnete Verlinkungen in diesem Blog sind WERBUNG ohne Auftrag und ohne Vergütung. Sämtliche Namensnennungen stellen WERBUNG dar, für die genannte Person, Gruppen, Einrichtungen, Firmen oder ein Produkt. Alle sind unbeauftragt und unentgeltlich. Affiliatelinks werden gesondert gekennzeichnet.

Webcam Portimão: HD-Beachcam Praia da Rocha

Webcam PortimãoWebcam Portimão

Damals

Archiv

Mari mit 5

Kommentare

14.10.2021 - 13:46
Hach, Mary, du erst wied [...]
10.10.2021 - 12:20
15Jahre sind für so'ne g [...]
10.10.2021 - 12:10
Im Februar 2002 war ich [...]

... vor 1 Jahr

... vor 2 Jahren

Mo, 21.10.2019 07:00 "Autumn"
So, 20.10.2019 09:07 "Spielerei am Sonntagmorgen "
Fr, 18.10.2019 06:01 "Geburtstagsgrüße "

Kategorien

Klick mal

made by Mari for you:





WERBUNG: Amie - Ein Golden Retriever erzählt
1. Auflage 4/2011


WERBUNG: Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

Statistik

letzter Eintrag: 18.10.2021 06:50
5864 Einträge gesamt
11171 Kommentare
2693 Besucher diesen Monat
280 Besucher in dieser Woche
132 Besucher heute
0 Besucher online

Verwaltung des Blogs

Suche


Maris

 ¤  Impressum  ¤  Kontakt  ¤  MarisPage

Sonntag, 14. Februar 2010

Träume sind Schäume


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Marion - #1 - 14.02.2010 21:25 - (Antwort)

Hast recht ... und 44 Leute haben darauf geboten. Es steht groß und rot da ... tsts.... LG von Marion .... die hofft, dass Du nicht die Höchstbietende bist duckundwech

Agnes - #2 - 14.02.2010 23:00 - (Antwort)

Oh, wie gemein. Ich hoffe doch, dass es eine Möglichkeit gibt dagegen Einspruch zu erheben. Ist ja der Gipfel der Gemeinheit. LG Agnes

Kleene - #3 - 15.02.2010 15:43 - (Antwort)

Ich fand es herrlich, vor allem da der Verkäufer ja weiß Gott groß genug mitgeteilt hat, was genau er da verkauft hat. 44 Bieter können sich doch nicht irren, oder doch? g Einen faden Beigeschmack bekommt das Ganze für mich erst, als ich in die Bewertungen gegangen bin; der Käufer scheint nur französisch zu sprechen und hat den Text anscheinend nicht verstanden. Da wären Verhandlungen angebracht gewesen.

Wolfgang aus Greifswald - #4 - 15.02.2010 21:23 - (Antwort)

Ich weiß aus dem Stand nichtmal, was eine DreamBox ist und was sie kostet, aber einen leeren Karton des Gerätes zu kaufen?? Und auch wenn der Käufer nur französisch spricht, sag ich auch: SELBST SCHULD, wenn der sich dann auf so glattes Parkett begibt. Glückwunsch für den Verkäufer! Bin aber erstaunt, wieviele leere DreamBox- Kartons da derzeit angeboten werden. Liebe Grüße aus der spätwinterschneeweißgrauwolkigen Stadt am Meer vom Wolfgang.

reen - #5 - 15.02.2010 23:24 - (Antwort)

Ui ui ui... das ist ne Menge Lehrgeld, dass der Käufer da zahlen muss!


Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
 
 
 • Start